Liebe Vereinsmitglieder, liebe Interessenten,

die Lockerungen der Regeln zum Schutz vor Corona ermöglichen es den Strategiespielefreunden Bad Emstal e. V., den Spielbetrieb mit Einschränkungen wieder aufzunehmen. Lest dazu bitte die Stellungnahme des Vorstands.

- Euer Vorstand -

1_144 - 12 mm IIWW Victrix

Antworten
lockeloeckchen
Beiträge: 925
Registriert: Mo 16. Dez 2013, 11:33

1_144 - 12 mm IIWW Victrix

Beitrag von lockeloeckchen » Sa 13. Jun 2020, 10:39

Hi,

Victrix hat ein neues Sortiment an 12mm Panzern heraus gebracht

https://www.victrixlimited.com/collecti ... trix-games

Sieht sehr schick aus. Hat das Potential für FoW, auch wenn der Maßstab hier ein anderer ist?

Gruß Locke

Edit: Und bei den Modelle gibt es jeweils einen Link zur Bemalanleitung, die - wie ich finde - sehr ausführlich ist.
Vulkan lebt.

Benutzeravatar
Lord-O
Beiträge: 364
Registriert: Mo 25. Jun 2018, 11:14

Re: 1_144 - 12 mm IIWW Victrix

Beitrag von Lord-O » Sa 13. Jun 2020, 11:01

Die wollen doch auch ein eigenes Regelwerk dafür rausbringen. Hatte ich zumindest mal gehört / gelesen...

Benutzeravatar
Terrorbär
Beiträge: 1625
Registriert: So 15. Dez 2013, 01:38

Re: 1_144 - 12 mm IIWW Victrix

Beitrag von Terrorbär » Sa 13. Jun 2020, 11:09

Was mich hier stört ist einfach die Tatsache wieder neues Gelände zu bauen und zu bemalen...es gibt auch bei FoW mittlerweile genug günstige Drittanbieter man ist auf BF nicht angewiesen und mit den Battlegroup Büchern gibt es auch ein schönes Konkurenzregelwerk... vor 10 Jahren hätte Victrix eventuell noch damit bei mir Punkten können...

MfG Terrorbär
"You are my unbroken blades. You are the Death Guard." Mortarion "The Reaper"

Benutzeravatar
Schlumpf
Beiträge: 696
Registriert: Do 19. Dez 2013, 18:20

Re: 1_144 - 12 mm IIWW Victrix

Beitrag von Schlumpf » Sa 13. Jun 2020, 11:28

Da geht es mir woe Bärchen, durch Battlegroup und die breite Verfügbarkeit von 15mm sehe ich da für mich keinerlei Bedarf.

Ich werde mich demnächst mal mit dem ein oder anderen Battlegroup befassen.

Benutzeravatar
Eversor
Administrator
Beiträge: 2821
Registriert: So 8. Dez 2013, 18:00
Wohnort: Kassel

Re: 1_144 - 12 mm IIWW Victrix

Beitrag von Eversor » Sa 13. Jun 2020, 11:32

Der Vorteil des Systems ist, dass 1:144 ein Maßstab ist, bei dem man sich gut bei Modelleisenbahnen eindecken kann, ansonsten sehe ich aber für mich keinen Sinn darin, damit anzufangen. Ich habe bereits WW2 in 28 mm, in 15 mm und in 1/72 (20 mm). Wenn, dann würde ich eher noch einmal einen kleineren Maßstab für richtige Masse bevorzugen, etwa 6 mm oder gar 3 mm.
Für mich macht das ein bisschen den Eindruck, als wolle Victrix verhindern, dass sich die Spieler bei anderen Tabletop-Herstellern Modelle holen können.

Wenn das Regelwerk raus ist, hole ich es mir eventuell, um mal zu sehen, wie gut es ist. Man sollte das bestimmt auch mit 15 mm spielen können, bleibt nur die Frage, wie es mit der Basierung der Infanterie aussieht. Da könnte es Kompatibilitätsprobleme geben, wie zum Beispiel Battlefront für die Deutschen bei FoW eine andere Basierung vorsieht als PSC bei Battlegroup in 15 mm.
Ich kann als Tabletop-Spieler einfach nicht monogame leben …

Tabletopclub Kassel

lockeloeckchen
Beiträge: 925
Registriert: Mo 16. Dez 2013, 11:33

Re: 1_144 - 12 mm IIWW Victrix

Beitrag von lockeloeckchen » Sa 13. Jun 2020, 11:40

Ich fand sie halt preislich und optisch sehr ansprechend. Aber wenn da keiner mitzieht, bin ich auch raus. Habe genügend Sachen, bei denen kein anderer Modelle hat, das reich mir :D
Vulkan lebt.

Antworten