Lustiges und Bitteres

Benutzeravatar
Eversor
Administrator
Beiträge: 2668
Registriert: So 8. Dez 2013, 18:00
Wohnort: Kassel

Re: Lustiges und Bitteres

Beitrag von Eversor » Di 28. Jan 2020, 11:44

Leider sprechen zwei Gründe dagegen, dass er dann einen klassichen Redshirt-Auftritt haben würde:
  1. Setzt man die im Einsatz verstorbenen Mitglieder der einzelnen Abteilungen in Relation zu den Abteilungsgrößen an Bord der Enterprise, so kommt man bei insgesamt 55 Todesfällen auf 24 Tote der Abteilungen Sicherheit, Technik und Operationen (rot), 9 Tote in der Kommandoabteilung (gelb/gold), 7 Tote in der medizinischen oder wissenschaftlichen Abteilung (blau) und 15 Tote ohne erkennbare Zugehörigkeit. Da die Abteilungen Sicherheit, Technik und Operationen allerdings 239 von 430 Besatzungsmitglieder stellten, sind etwa 10% ihrer Mitglieder verstorben, dem gegenüber stehen 13,4% der Kommandoabteilung und 5,1% der Abteilungen Medizin und Wissenschaft.
  2. Normalerweise starben Charaktere, die man nie zuvor gesehen hatte und die nur ein paar wenige Worte von sich gegeben hatten.
Daher wäre es erstens sinnvoller, wenn er die einem PotUS angemessene gelbe/goldene Uniform tragen würde. Dummerweise bleibt dann noch die zweite Tatsache, nämlich dass wir ihn schon zu oft gesehen haben und dass er schon viel zu viel von sich gegeben hat – leider war die Qualität der Aussagen nämlich nie ein Kriterium, das über Leben und Tod entschieden hat.
Ich kann als Tabletop-Spieler einfach nicht monogame leben …

Tabletopclub Kassel

Benutzeravatar
Lord-O
Beiträge: 326
Registriert: Mo 25. Jun 2018, 11:14

Re: Lustiges und Bitteres

Beitrag von Lord-O » Di 28. Jan 2020, 15:46

Du hast aber viel Zeit, oder ?

Kriegsschmied
Beiträge: 235
Registriert: Fr 20. Dez 2013, 11:27

Re: Lustiges und Bitteres

Beitrag von Kriegsschmied » Mi 29. Jan 2020, 07:26

Ist zwar schon eine Zeit her dass ich Star Trek gesehen habe, aber ....... gab es da nicht ein faschistisches Paralleluniversum?

Könnte es vielleicht sein.... dass wir... :?

Benutzeravatar
Eversor
Administrator
Beiträge: 2668
Registriert: So 8. Dez 2013, 18:00
Wohnort: Kassel

Re: Lustiges und Bitteres

Beitrag von Eversor » Mi 29. Jan 2020, 09:52

Lord-O hat geschrieben:
Di 28. Jan 2020, 15:46
Du hast aber viel Zeit, oder ?
Nur ein recht aktives Nerd-Gen, dessen Herkunft sich bei uns in der Familie niemand so ganz erklären kann. :lol:
Ich kann als Tabletop-Spieler einfach nicht monogame leben …

Tabletopclub Kassel

Benutzeravatar
Lord-O
Beiträge: 326
Registriert: Mo 25. Jun 2018, 11:14

Re: Lustiges und Bitteres

Beitrag von Lord-O » Mi 29. Jan 2020, 15:12

Auf jeden Fall immer unterhaltsam.

Antworten