MNA Staffel 3: Warhammer Age of Sigmar - Fragerunde

Antworten
Benutzeravatar
Eversor
Administrator
Beiträge: 2443
Registriert: So 8. Dez 2013, 18:00
Wohnort: Kassel

MNA Staffel 3: Warhammer Age of Sigmar - Fragerunde

Beitrag von Eversor » So 30. Aug 2015, 17:49

Hier habt ihr Platz, Fragen zum MNA zu stellen, damit das Hauptthema nicht so unübersichtlich wird.
Ich kann als Tabletop-Spieler einfach nicht monogame leben …

Tabletopclub Kassel

lockeloeckchen
Beiträge: 730
Registriert: Mo 16. Dez 2013, 11:33

Re: MNA Staffel 3: Warhammer Age of Sigmar - Fragerunde

Beitrag von lockeloeckchen » Sa 31. Okt 2015, 15:50

Ich habe da zwei Fragen:

1. Habe soeben erst bemerkt, dass die 25 Wounds ein min-Wert sind. Heißt das, wenn ich mehr schaffe, dann ist meine Armee halt größer? Wenn ich also 40 Wounds schaffen sollte ist das halt so? Wenn dem so ist -ok :shock: - wenn nicht, dann wüsste ich gerne das Limit.

2. Schaffen wir es an dem Samstag vor der Vereinsgründung die 1. Runde MNA-Spiele in den neuen Örtlichkeiten zu spielen? Umgezogen sind wir da schon. Ich würde es als vorsichtige Bitte formuliert verstehen wissen... :? oder so...
Vulkan lebt.

Benutzeravatar
Terrorbär
Beiträge: 1494
Registriert: So 15. Dez 2013, 01:38

Re: MNA Staffel 3: Warhammer Age of Sigmar - Fragerunde

Beitrag von Terrorbär » Sa 31. Okt 2015, 16:39

1. Ja du kannst mehr bemalen... ein Limit ist mir nicht bekannt.

2. Nein das lehne ich entscheident ab. Wir sind zwar umgezogen aber unsere sachen werden nur eingelagert... erst nach der Renovierung werden die Tische aufgebaut.

Du musst dich leider gedulden bis zur Einweihung im Dez.

MfG Terrorbär
"You are my unbroken blades. You are the Death Guard." Mortarion "The Reaper"

lockeloeckchen
Beiträge: 730
Registriert: Mo 16. Dez 2013, 11:33

Re: MNA Staffel 3: Warhammer Age of Sigmar - Fragerunde

Beitrag von lockeloeckchen » Sa 31. Okt 2015, 16:46

Ok, heißt das wir machen die erste Runde vom MNA während der Einweihung oder frage ich grad zu viel, weil das am 15 geklärt wird?!
Vulkan lebt.

Benutzeravatar
Terrorbär
Beiträge: 1494
Registriert: So 15. Dez 2013, 01:38

Re: MNA Staffel 3: Warhammer Age of Sigmar - Fragerunde

Beitrag von Terrorbär » Sa 31. Okt 2015, 17:04

Die Frage muß Eversor beantworten... aber wenn ich es richtig verstanden habe dann machen wir bis zum 07.11. Runde 1... dann Runde 2 und bei der Einweihung spielen wir dann erst mit den Modellen von Runde 1 und dann von Runde 2...

MfG Terrorbär
"You are my unbroken blades. You are the Death Guard." Mortarion "The Reaper"

Benutzeravatar
Eversor
Administrator
Beiträge: 2443
Registriert: So 8. Dez 2013, 18:00
Wohnort: Kassel

Re: MNA Staffel 3: Warhammer Age of Sigmar - Fragerunde

Beitrag von Eversor » Di 3. Nov 2015, 13:45

Will ich mich doch endlich mal melden.

So lange wir den neuen Raum nicht renoviert haben, will ich ihn nicht in Beschlag nehmen für das MNA. Von daher werden auf dem ersten Spieltreffen in den neuen Räumen die Spiele in entsprechender Reihenfolge abgehalten. Merkt euch also, welche Miniaturen zu welcher Runde gehören.
Natürlich ist es auch erlaubt, an anderer Stelle vorher mit den Minis zu spielen, allerdings werde ich die offiziellen Spiele nicht auslagern, da es sich um ein Projekt der Strategiespielefreunde handelt.

Was die Wounds angeht, da sind 25 Wounds das Minimum. Wenn du willst und es schaffst, kannst du auch 100 Wounds oder mehr in einer Runde bemalen. Natürlich kann es sein, dass ich das bei Missionsvorgaben berücksichtige, sodass der Gegner auch eine Chance hat.
Ich kann als Tabletop-Spieler einfach nicht monogame leben …

Tabletopclub Kassel

Antworten