Warhammer 40.000 Imperium jetzt im Handel

Antworten
Benutzeravatar
Eversor
Administrator
Beiträge: 3432
Registriert: So 8. Dez 2013, 18:00
Wohnort: Kassel

Warhammer 40.000 Imperium jetzt im Handel

Beitrag von Eversor » Do 13. Jan 2022, 09:31

Die erste Ausgabe der neuen Sammelreihe für Warhammer 40.000 ist seit gestern im Handel und wird auch im TV beworben.
Ich kann als Tabletop-Spieler einfach nicht monogame leben …

Benutzeravatar
Grottshag
Beiträge: 354
Registriert: Fr 13. Dez 2013, 20:37

Re: Warhammer 40.000 Imperium jetzt im Handel

Beitrag von Grottshag » Fr 14. Jan 2022, 10:34

Hallo,
Ich habe mir eben die erste Ausgabe im Edeka mitgenommen. Denn wann bitte bekommt man zwei Figuren für 3,00€?
Aber jetzt mal Hand aufs Herz... Lohnt sich ein Abo?

Benutzeravatar
Terrorbär
Beiträge: 1786
Registriert: So 15. Dez 2013, 01:38

Re: Warhammer 40.000 Imperium jetzt im Handel

Beitrag von Terrorbär » Fr 14. Jan 2022, 12:25

Naja das ist doch immer das gleiche … am Anfang sind die ersten drei Ausgaben vergünstigt… als Lockangebot… danach wird es teurer … gehe in dem Fall von so 6,99€ aus… dann wird es Noch ein super Premium Abo mit mehr Inhalt und super tollen gimmicks für 10€ Euro im Monat geben… aber um mal ne Lanze zu brechen… ich habe bisher von keinem der der Conquest Leute was schlechtes gehört und bei den Miniaturen Preisen von GW wird so ein Abo finanziell wohl kaum teurer zu Buche schlagen als die Armee im Handel zu kaufen… wenn mal was anderes drin währe als Primaris Dosen wäre es vielleicht sogar mal interessant…. Aber so Gähhhnnn immer das selbe…

Mit freundlichen Grüßen Terrorbär
"You are my unbroken blades. You are the Death Guard." Mortarion "The Reaper"

Benutzeravatar
Schlumpf
Beiträge: 807
Registriert: Do 19. Dez 2013, 18:20

Re: Warhammer 40.000 Imperium jetzt im Handel

Beitrag von Schlumpf » Fr 14. Jan 2022, 13:18

Es sind sogar die Miniaturen der letzten 2 Spielerbox.

Bei der letzten Serie war die Ersparnis ech super. Nen Primariscybot für nen 20er, techmarine, Ordenspriester und Apothecarius je nen 10er.

Die normalen Ausgaben kosten immer nen 10er.

Ich habe mir immer einzelne Ausgaben geholt und ärgere mich ein bisschen, die Death Guard links liegen gelassen zu haben.

Benutzeravatar
Eversor
Administrator
Beiträge: 3432
Registriert: So 8. Dez 2013, 18:00
Wohnort: Kassel

Re: Warhammer 40.000 Imperium jetzt im Handel

Beitrag von Eversor » Fr 14. Jan 2022, 15:04

Bei Conquest hat man fast immer gegenüber dem Listenpreis gespart, manchmal sogar so viel, dass die Sachen da drin sogar günstiger waren, als wenn man sie mit Mitarbeiterrabatt kauft. Lediglich bei den Ausgaben, die nur Farben enthielten, legte man im Vergleich zum Einzelkauf drauf. Auf die gesamte Serie von 80 Ausgaben gesehen, hat man mehr als 40 % vom Listenpreis gespart. Hier mal eine Aufschlüsselung zu Conquest.

Ich weiß jetzt nicht, wie es bei Imperium aussehen wird, aber auch da gehe ich davon aus, dass man im Schnitt mindestens ein Drittel sparen – oder besser gesagt, weniger zahlen – wird.
Ich kann als Tabletop-Spieler einfach nicht monogame leben …

Benutzeravatar
Grottshag
Beiträge: 354
Registriert: Fr 13. Dez 2013, 20:37

Re: Warhammer 40.000 Imperium jetzt im Handel

Beitrag von Grottshag » Fr 14. Jan 2022, 17:00

Das dachte ich mir... also wenn mir eine Figur über den Weg läuft die mir nen 10er wert ist, werde ich zuschlagen...

Benutzeravatar
Eversor
Administrator
Beiträge: 3432
Registriert: So 8. Dez 2013, 18:00
Wohnort: Kassel

Re: Warhammer 40.000 Imperium jetzt im Handel

Beitrag von Eversor » Mi 19. Jan 2022, 10:28

Terrorbär hat geschrieben:
Fr 14. Jan 2022, 12:25
wenn mal was anderes drin währe als Primaris Dosen wäre es vielleicht sogar mal interessant…. Aber so Gähhhnnn immer das selbe…
Ich habe mir gestern mal die erste Ausgabe im Warhammer-Laden mitgenommen. Auf einem Poster sieht man auch, was insgesamt irgendwann erscheinen wird. Auf der imperialen Seite werden nicht nur Primaris-Space-Marines drin sein, es werden auch Sororitas und Skitarii beiliegen.
Ich kann als Tabletop-Spieler einfach nicht monogame leben …

Antworten