Gerüchte und Neuigkeiten Warhammer 40.000

Benutzeravatar
Eversor
Administrator
Beiträge: 2668
Registriert: So 8. Dez 2013, 18:00
Wohnort: Kassel

Re: Gerüchte 40k

Beitrag von Eversor » Mo 5. Mär 2018, 08:56

Da kommt viel Blech
Ich kann als Tabletop-Spieler einfach nicht monogame leben …

Tabletopclub Kassel

Kriegsschmied
Beiträge: 235
Registriert: Fr 20. Dez 2013, 11:27

Re: Gerüchte 40k

Beitrag von Kriegsschmied » Mo 5. Mär 2018, 12:39

Hmmm.... gleich zwei Knights in einer Box? Gegen diese kleine Necron Truppe? Auch wenn diese Knights deutlich kleiner erscheinen wie die normalen (Rundbase statt der Knightbase), so dürfte das doch sehr unausgeglichen sein. Es sei denn...... im nächsten Codex....... bekommen die Necrons deutlich bessere Regeln!!!! Vielleicht ist dies ja ein Omen, dass meine Gebete erhört wurden.

Benutzeravatar
Eversor
Administrator
Beiträge: 2668
Registriert: So 8. Dez 2013, 18:00
Wohnort: Kassel

Re: Gerüchte 40k

Beitrag von Eversor » Mo 5. Mär 2018, 12:56

Das wird halt eine Kampagnenbox sein. Da wird das normalerweise über die Szenarien geregelt. Aber ja, AdMech/Questoris Mechanicum sind eindeutig punktetechnisch in der Überzahl. Allein die AdMech-Elemente machen schon etwa 2/3 der Punkte der Necrons aus, würde ich schätzen.
Ich kann als Tabletop-Spieler einfach nicht monogame leben …

Tabletopclub Kassel

Benutzeravatar
Eversor
Administrator
Beiträge: 2668
Registriert: So 8. Dez 2013, 18:00
Wohnort: Kassel

Re: Gerüchte 40k

Beitrag von Eversor » Mo 5. Mär 2018, 14:45

Und hier gibt es bessere Bilder.
Ich kann als Tabletop-Spieler einfach nicht monogame leben …

Tabletopclub Kassel

Benutzeravatar
Grottshag
Beiträge: 306
Registriert: Fr 13. Dez 2013, 20:37

Re: Gerüchte 40k

Beitrag von Grottshag » Mi 7. Mär 2018, 20:07

Sitzt in den Läufern einer drinn?

Nixon
Beiträge: 399
Registriert: So 27. Sep 2015, 11:38

Re: Gerüchte 40k

Beitrag von Nixon » Mi 7. Mär 2018, 22:02

Grottshag hat geschrieben:Sitzt in den Läufern einer drinn?
Flufftechnisch würde ich sagen ja, aufgrund der Einstiegsluke oben drauf. ;)

Modelltechnisch wird das aber wie bei dem GW Knights gehandhabt würde ich tippen, also kein Innenleben.
"The best way to defeat a Space Wolf is to wolf his wolf. You must be careful, though, because if the Space Wolf wolfs your wolf first, then your wolf is wolfed."

Kriegsschmied
Beiträge: 235
Registriert: Fr 20. Dez 2013, 11:27

Re: Gerüchte 40k

Beitrag von Kriegsschmied » Do 8. Mär 2018, 00:34

Grottshag hat geschrieben:Sitzt in den Läufern einer drinn?
Ähm... nun... ich würde sagen das kommt darauf an wie du "einer" definierst.
Ich könnte mir gut vorstellen dass das AdMech solange "nutzloses Fleisch" wegschneidet bis derjenige da rein passt.
Vielleicht kommt da auch nur ein Kopf mit Schraubgewinde rein.

Benutzeravatar
Eversor
Administrator
Beiträge: 2668
Registriert: So 8. Dez 2013, 18:00
Wohnort: Kassel

Re: Gerüchte 40k

Beitrag von Eversor » Do 8. Mär 2018, 10:17

Moooooooment, die Knight-Häuser sind kein Bestandteil des Adeptus Mechanicus, es sind nur einige mit ihm eng verbunden. Und wenn man sich so den Hintergrund der Knight-Häuser anschaut, dann wird man sehen, dass auch das Mechanicus-treueste Haus nicht einfach an seinen Piloten rumschneiden lässt.
Hintergrundtechnisch sitzt auf jeden Fall jemand im Knight, egal wie groß er ist. Im Gegensatz zu einem Titan ist es aber eben nur einer. Ich glaube aber nicht, dass der Bausatz dafür eine Bauoption bereithält.
Ich kann als Tabletop-Spieler einfach nicht monogame leben …

Tabletopclub Kassel

Benutzeravatar
Eversor
Administrator
Beiträge: 2668
Registriert: So 8. Dez 2013, 18:00
Wohnort: Kassel

Re: Gerüchte 40k

Beitrag von Eversor » Do 15. Mär 2018, 09:27

Auf der GAMA hat GW ein paar neue Sachen angekündigt. Für 40k gibt es in diesem Jahr noch ein neues Kill Team.
BYwCOrz4oEo

Im Gegensatz zu den letzten Inkarnationen ist es keine einfache Modifikation der 40k-Regeln, sondern ein eigenständiges Spielsystem, mit Erfahrungssystem und Kampagnenregeln.

Übrigens findet nächste Woche der AdeptiCon statt, da wird es weitere spannende Ankündigungen geben. :mrgreen:
Ich kann als Tabletop-Spieler einfach nicht monogame leben …

Tabletopclub Kassel

Kriegsschmied
Beiträge: 235
Registriert: Fr 20. Dez 2013, 11:27

Re: Gerüchte 40k

Beitrag von Kriegsschmied » Do 22. Mär 2018, 08:37

Das letzte Video. 2019! Eure Gebete wurden erhört.

https://www.warhammer-community.com/201 ... ge-post-1/

Antworten