Starfleet: ACTA News und Gerüchte

Antworten
Benutzeravatar
Eversor
Administrator
Beiträge: 2514
Registriert: So 8. Dez 2013, 18:00
Wohnort: Kassel

Starfleet: ACTA News und Gerüchte

Beitrag von Eversor » Fr 14. Jun 2019, 11:21

Beim zweiten Buch für Starfleet: A Call to Arms scheint sich endlich was zu tun. Es soll direkt nach dem Captain's Log 53 fertiggestellt werden, momentan peilt man Anfang Juli an.
Das Buch hat sich durch Krankheit sehr lange verzögert.
Ich kann als Tabletop-Spieler einfach nicht monogame leben …

Tabletopclub Kassel

Benutzeravatar
Terrorbär
Beiträge: 1512
Registriert: So 15. Dez 2013, 01:38

Re: Starfleet: ACTA News und Gerüchte

Beitrag von Terrorbär » Fr 14. Jun 2019, 12:23

Sehr sehr Cool... bin mega gespannt...

MfG Terrorbär
"You are my unbroken blades. You are the Death Guard." Mortarion "The Reaper"

Benutzeravatar
Eversor
Administrator
Beiträge: 2514
Registriert: So 8. Dez 2013, 18:00
Wohnort: Kassel

Re: Starfleet: ACTA News und Gerüchte

Beitrag von Eversor » Fr 13. Sep 2019, 18:14

Es geschehen noch Wunder. Das zweite Buch für Starfleet: ACTA ist heute erschienen. Es handelt sich dabei um eine "Early Bird"-Version, in der noch nicht der gesamte Inhalt drin ist. Regeln für Planeten oder Bemalanleitungen für die Orioner sollen noch folgen, allerdings erhalten alle, die sich die EB-Version kaufen, das Update.
In drei Monaten oder so will man auch eine gedruckte Version anbieten, sobald die Fehler gänzlich ausgemerzt sind.

Das Buch kostet etwa 27 € und ist bei Wargame Vault und DriveThroughRPG erhältlich.
Ich kann als Tabletop-Spieler einfach nicht monogame leben …

Tabletopclub Kassel

Benutzeravatar
Terrorbär
Beiträge: 1512
Registriert: So 15. Dez 2013, 01:38

Re: Starfleet: ACTA News und Gerüchte

Beitrag von Terrorbär » Fr 13. Sep 2019, 19:11

Geilo... gleich mal kaufen... :)

MfG Terrorbär
"You are my unbroken blades. You are the Death Guard." Mortarion "The Reaper"

Benutzeravatar
Eversor
Administrator
Beiträge: 2514
Registriert: So 8. Dez 2013, 18:00
Wohnort: Kassel

Re: Starfleet: ACTA News und Gerüchte

Beitrag von Eversor » Fr 13. Sep 2019, 22:50

Ich muss mich übrigens korrigieren, das Buch gibt es schon einige Tage, heute kam aber erst der Newsletter.
Auch wenn es noch nicht komplett ist, macht es doch einen guten Eindruck. Schiffe für alle und massenhaft Szenarien, dasu jetzt vollständige Tholianer und Orioner, eine in dem System neue Fraktion und ein paar einer weiteren als Ausblick auf Band 3, den man für Sommer 2020 anpeilt. Ach ja, Monster wie der Planetenkiller sind auch drin.

Ich muss echt meine Flotte weiter bemalen ...
Ich kann als Tabletop-Spieler einfach nicht monogame leben …

Tabletopclub Kassel

Antworten