Was bemalt ihr gerade?

Benutzeravatar
Eversor
Administrator
Beiträge: 2492
Registriert: So 8. Dez 2013, 18:00
Wohnort: Kassel

Re: Was bemalt ihr gerade?

Beitrag von Eversor » Mo 12. Aug 2019, 19:50

Ich setze gerade die letzten Kantenakzente an ein paar Word Bearers, weil sich @Doc.S die eventuell für das Horus-Heresy-Event ausleihen will. Danach sind wieder Ultramarines und Mordor angesagt.
Ich kann als Tabletop-Spieler einfach nicht monogame leben …

Tabletopclub Kassel

lockeloeckchen
Beiträge: 752
Registriert: Mo 16. Dez 2013, 11:33

Re: Was bemalt ihr gerade?

Beitrag von lockeloeckchen » Di 20. Aug 2019, 09:39

Nachdem ich einige Zombies und andere Kreaturen der Nacht bemalte, bekam ich Lust (nicht zuletzt durch Warhammer Total War), meine Bretonen weiter zu bemalen. Ergebnis ist eine fertige Maid zu Pferd. Es ist das 5. Modell, bedem ich sowohl Augen als auch Lippen bemalt habe. Jetzt sitzte ich an weiteren Rittern und auch Epis Zwergen. Aber auch die Untoten Horden warten weiter auf Farbe...
Vulkan lebt.

Benutzeravatar
Eversor
Administrator
Beiträge: 2492
Registriert: So 8. Dez 2013, 18:00
Wohnort: Kassel

Re: Was bemalt ihr gerade?

Beitrag von Eversor » Mi 11. Sep 2019, 12:03

Ich komme gerade nichts so zum Malen, wie ich es gerne würde. Daher stehen auf meinem Maltisch noch immer ein Panzer meiner Ultramarines (mehr sind in der Warteschlange) und ein paar Skitarii (auch da habe ich noch viele auf Halde).
Ich kann als Tabletop-Spieler einfach nicht monogame leben …

Tabletopclub Kassel

lockeloeckchen
Beiträge: 752
Registriert: Mo 16. Dez 2013, 11:33

Re: Was bemalt ihr gerade?

Beitrag von lockeloeckchen » Mi 11. Sep 2019, 15:01

Ich komme auch grad nicht wirklich dazu. Dabei warten meine Salamanders ganz dringend auf grüne Farbe. Nebenan haben sich ein paar Slayer (WHFB) angeschlichen... und Epis Zwerge warten auch auf die letzten Details.
Vulkan lebt.

Benutzeravatar
Eversor
Administrator
Beiträge: 2492
Registriert: So 8. Dez 2013, 18:00
Wohnort: Kassel

Re: Was bemalt ihr gerade?

Beitrag von Eversor » Mi 11. Sep 2019, 15:55

Schleichende Slayer? Wie unzwergisch!
Ich hoffe, unter den Slayern befindet sich Gotrek – oder er gesellt sich demnächst zu ihnen.
Ich kann als Tabletop-Spieler einfach nicht monogame leben …

Tabletopclub Kassel

lockeloeckchen
Beiträge: 752
Registriert: Mo 16. Dez 2013, 11:33

Re: Was bemalt ihr gerade?

Beitrag von lockeloeckchen » Do 12. Sep 2019, 09:12

Oh, hat GW auf meinen Maltisch geschaut? :shock: Woher wussten die von meinen Slayern? Tatsächlich wurde ich mal wieder durch Total War Warhammer II dazu gebracht.
25€ für einen Dämonenslayer wo ich schon drei Slayercharaktere habe ist mir etwas viel.
Vulkan lebt.

Benutzeravatar
Eversor
Administrator
Beiträge: 2492
Registriert: So 8. Dez 2013, 18:00
Wohnort: Kassel

Re: Was bemalt ihr gerade?

Beitrag von Eversor » Do 12. Sep 2019, 11:46

Sorry, aber Gotrek ist nicht ein Slayer, Gotrek Gurnisson ist DER Slayer (wenn auch leider inzwischen ohne Felix). Wer etwas anderes behauptet, dem mögen die Axt stumpf und das Bier sauer werden und dem mögen alle Barthaare ausfallen!!! :lol:
Ich kann als Tabletop-Spieler einfach nicht monogame leben …

Tabletopclub Kassel

lockeloeckchen
Beiträge: 752
Registriert: Mo 16. Dez 2013, 11:33

Re: Was bemalt ihr gerade?

Beitrag von lockeloeckchen » Fr 13. Sep 2019, 09:13

Um das mal abzuschließen:

- ich kannte zu meiner Schande Gotrek nicht -> sau coole Storry!

- das neue Modell finde ich schlecht. Zitat GW: "Sollte zufällig jemand überleben, um zurückzuschlagen, schützt ihn der Schulterpanzer von Edassa gegen ihre Hiebe" Bis auf Ungrim Eisenfaust dem Slayerkönig von Karak Kadrin ist es Slayern quasi garnicht gestattet Rüstung zu tragen. Außerdem ist die Axt plötzlich eine andere, als er sonst auf den Covern trägt. Und einem epischen Slayer lege ich keine Skaven auf's Base sondern einen Drachenkopf oder äquivalentes.

Kurz: Ich bemale lieber weiter meine Slayer und Ungrim. Vllt spielt sich mir ja mal eines Tages ein altes Modell von Gotrek in die Hände. Dann schließt er sich sicherlich meinem Ungrim an.
Vulkan lebt.

Benutzeravatar
Eversor
Administrator
Beiträge: 2492
Registriert: So 8. Dez 2013, 18:00
Wohnort: Kassel

Re: Was bemalt ihr gerade?

Beitrag von Eversor » Fr 13. Sep 2019, 13:25

Um das Ganze auch von meiner Seite aus zum Ende zu bringen:
lockeloeckchen hat geschrieben:
Fr 13. Sep 2019, 09:13
- das neue Modell finde ich schlecht. Zitat GW: "Sollte zufällig jemand überleben, um zurückzuschlagen, schützt ihn der Schulterpanzer von Edassa gegen ihre Hiebe" Bis auf Ungrim Eisenfaust dem Slayerkönig von Karak Kadrin ist es Slayern quasi garnicht gestattet Rüstung zu tragen. Außerdem ist die Axt plötzlich eine andere, als er sonst auf den Covern trägt. Und einem epischen Slayer lege ich keine Skaven auf's Base sondern einen Drachenkopf oder äquivalentes.
Deine Kritikpunkte kommen daher, dass sich die Geschichte weiterentwickelt hat. Am Ende der Welt-die-war betrat Gotrek allein das Reich des Chaos, um dort zu sterben, was er aber mal wieder nicht schaffte. Stattdessen kam er Jahrtausende später wieder heraus, mitten in die Reiche der Sterblichen, allerdings ohne Axt oder Felix. Und die Welt ist auch nicht mehr so, wie er sie kannte – so sehen ihn z.B. einige Fyreslayers als Reinkarnation Grimnirs. Übrigens sind auch die toten Skaven eine direkte Referenz auf die neueren Geschichten um Gotrek, außerdem nehmen sie indirekt bezug auf den zweiten Roman der Reihe, Skavenslayer.
Um es kurz zu sagen, ich verstehe, woher deine Kritik an dem Modell kommt, kann sie aber im Kontext der "geschichtlichen" Entwicklung nicht teilen, da die Miniatur meiner Ansicht nach den "weiterentwickelten" Gotrek wunderbar darstellt.
Ich kann als Tabletop-Spieler einfach nicht monogame leben …

Tabletopclub Kassel

Benutzeravatar
Schlumpf
Beiträge: 594
Registriert: Do 19. Dez 2013, 18:20

Re: Was bemalt ihr gerade?

Beitrag von Schlumpf » Sa 14. Sep 2019, 21:17

Bei mir sind mittlerweile eine Einheit Shoretrooper, Bossk und die Rote Garde für Legion bereit für den Lack.

Danach werde ich mich wieder Gates of Antares widmen.

Antworten