Spielwochenende 24. und 25. August 2019

Hier findet ihr alle offiziellen Vereinstermine wie Spielwochenende, JHV, Malwoche etc.

Welche Systeme bringst du zum August-Spielwochenende mit?

Die Umfrage läuft bis Sa 24. Aug 2019, 10:00.

Adeptus Titanicus
0
Keine Stimmen
Bolt Action
0
Keine Stimmen
Dead Man's Hand
0
Keine Stimmen
Flames of War
0
Keine Stimmen
Middle-earth-Tabletop-Strategiespiel
1
25%
Star Wars: Armada
0
Keine Stimmen
The Horus Heresy
0
Keine Stimmen
Team Yankee
0
Keine Stimmen
Warhammer 40.000
0
Keine Stimmen
Warhammer Age of Sigmar
0
Keine Stimmen
X-Wing
0
Keine Stimmen
Sonstiges (bitte im Post angeben)
3
75%
 
Insgesamt abgegebene Stimmen: 4

Benutzeravatar
Eversor
Administrator
Beiträge: 2465
Registriert: So 8. Dez 2013, 18:00
Wohnort: Kassel

Spielwochenende 24. und 25. August 2019

Beitrag von Eversor » Mi 17. Jul 2019, 09:20

Liebe Vereinsmitglieder, liebe Interessenten,

am 24. und 25. August 2019 findet wieder unser Spielwochenende statt. Wie üblich gehen die Spieltage am Samstag von 15 bis 22 Uhr und Sonntag von 12 bis 18 Uhr (abentliche Verlängerung für Vereinsmitglieder ist nach Absprache mit dem Ordnungsdienst möglich).

Wir freuen uns über rege Teilnahme.
Ich kann als Tabletop-Spieler einfach nicht monogame leben …

Tabletopclub Kassel

Benutzeravatar
Lord-O
Beiträge: 235
Registriert: Mo 25. Jun 2018, 11:14

Re: Spielwochenende 24. und 25. August 2019

Beitrag von Lord-O » Mi 17. Jul 2019, 10:24

@lockeloeckchen

Dann starten wir am Samstag mit nem WFB revival. Ich weiß nur noch nicht wieviele Punkte ich zusammen kriege.

@ Alle

Für Sonntag suche ich dann noch was schönes. (Kann diesmal an beiden Tagen... :D )

Grüße
Matthias

lockeloeckchen
Beiträge: 738
Registriert: Mo 16. Dez 2013, 11:33

Re: Spielwochenende 24. und 25. August 2019

Beitrag von lockeloeckchen » Mi 17. Jul 2019, 15:33

@Lord-O
1500 - 2500 Punkte waren immer eine Gute Größe. Ich bin nur dafür, dass wir nicht Endtimes spielen.

Kurz: Kommandant <25% ; Held < 25% ; Kern >25% ; Elite <50% ; Selten <25%

Sofern die Zeit reicht, könnnen wir auch gerne direkt ein Rückspiel machen. So oft hat man Warhammer Fantasy ja nicht dabei.

Sonntag bin ich nicht da.
Vulkan lebt.

Benutzeravatar
Eversor
Administrator
Beiträge: 2465
Registriert: So 8. Dez 2013, 18:00
Wohnort: Kassel

Re: Spielwochenende 24. und 25. August 2019

Beitrag von Eversor » Mi 17. Jul 2019, 15:48

Lord-O hat geschrieben:
Mi 17. Jul 2019, 10:24
@ Alle

Für Sonntag suche ich dann noch was schönes. (Kann diesmal an beiden Tagen... :D )
Was hältst du von einer Runde Saga? Die Ära würde ich dir überlassen, ich sollte für jede etwas aufstellen können und die aktuellen Bücher habe ich alle da.
Ich kann als Tabletop-Spieler einfach nicht monogame leben …

Tabletopclub Kassel

Benutzeravatar
Lord-O
Beiträge: 235
Registriert: Mo 25. Jun 2018, 11:14

Re: Spielwochenende 24. und 25. August 2019

Beitrag von Lord-O » Do 18. Jul 2019, 01:45

@ Locke

Endtimes sagt mir sowieso nix. Dann 2500 Punkte. Kann mich nur noch nicht entscheiden was... Flitzer oder Klötze...

Rückspiel is ne gute Idee.

@ Eversor

SAGA ist ne gute Idee. Würde gern die Kreuzzüge spielen, denn ich hab ne große Bande Templer und noch nie mit gespielt.
Allerdings hab ich nur die Sachen für die 1. Edition.

Grüße
Matthias

Benutzeravatar
Eversor
Administrator
Beiträge: 2465
Registriert: So 8. Dez 2013, 18:00
Wohnort: Kassel

Re: Spielwochenende 24. und 25. August 2019

Beitrag von Eversor » Do 18. Jul 2019, 09:03

Lord-O hat geschrieben:
Do 18. Jul 2019, 01:45
SAGA ist ne gute Idee. Würde gern die Kreuzzüge spielen, denn ich hab ne große Bande Templer und noch nie mit gespielt.
Allerdings hab ich nur die Sachen für die 1. Edition.
Ich würde die Sachen für die 2. Edition mitbringen, die meiner Ansicht besser (weil taktischer) ist. Außerdem befinden sich die Battleboards auf Augenhöhe. In der ersten Edition waren die Listen für Ordensritter und Mauren nämlich merklich zu gut.
Ich kann als Tabletop-Spieler einfach nicht monogame leben …

Tabletopclub Kassel

Benutzeravatar
Eversor
Administrator
Beiträge: 2465
Registriert: So 8. Dez 2013, 18:00
Wohnort: Kassel

Re: Spielwochenende 24. und 25. August 2019

Beitrag von Eversor » Mi 24. Jul 2019, 22:01

Nachdem gerade eine Horde Wahnsinniger aufgerüstet hat, frage ich mich, ob nicht jemand Lust hat, am Samstag eine Runde Middle-earth zu zocken.
Ich kann als Tabletop-Spieler einfach nicht monogame leben …

Tabletopclub Kassel

Benutzeravatar
Lord-O
Beiträge: 235
Registriert: Mo 25. Jun 2018, 11:14

Re: Spielwochenende 24. und 25. August 2019

Beitrag von Lord-O » Mi 24. Jul 2019, 23:23

Ich bringe für Samstag und Sonntag noch meine Starkies für ASOIAF mit.
Son Spiel lässt sich ja immer dazwischen quetschen...

Grüße
Matthias

Doc.S
Beiträge: 301
Registriert: Mo 16. Dez 2013, 17:56

Re: Spielwochenende 24. und 25. August 2019

Beitrag von Doc.S » Do 25. Jul 2019, 00:26

Mittelerde könnten wir machen wenn du Lust hast

lockeloeckchen
Beiträge: 738
Registriert: Mo 16. Dez 2013, 11:33

Re: Spielwochenende 24. und 25. August 2019

Beitrag von lockeloeckchen » Mo 29. Jul 2019, 16:08

Lord-O hat geschrieben:
Do 18. Jul 2019, 01:45
@ Locke

(...) Dann 2500 Punkte. (...) Rückspiel is ne gute Idee. (...)
Ich würde vorschlagen, dass jeder von uns ein bis zwei 2500 Punkteliste und eine 1500 Punkteliste hat, für den Fall, dass es für das Rückspiel nicht mehr so viel Zeit gibt. Und wir sparen uns die Zeit zum Liste schreiben.

Ggf. müssen wir vor dem ersten Spiel noch ein paar Kleinigkeiten klären. Im Laufe der Jahre haben sich bei uns (Kumpel und ich) so manche Regelkonversion gefestigt. Dies betrifft Stellen der Regeln, die unserer Ansicht nach nicht final geklärt sind und wir uns da einfach auf bestimmte Vorgehensweisen mündlich geeinigt haben. Ich sage dies, weil einiges bereits so selbstverständlich für mich geworden ist, dass es in der Vergangenheit mit einem anderen Spieler auch mal zu einem Streit geführt hatte. Sowas ist immer doof währenddessen. So, viele Worte für warscheinlich nicht viel ;)

Es betrifft dabei vor allem Zaubersprüche und Sonderregeln. Z.B. Haben Elfen ja Schlägt zuerst zu. Wenn sie Zweihänder bekommen und durch einen anderen Einfluss Schlägt zuletzt zu, schlagen sie dann wirklich zuletzt zu oder weiter nach Initiative?
Vulkan lebt.

Antworten